Kontakt

 

 

Kinder- und Jugendärzte Stieghorst

Detmolder Str. 417-419

33605 Bielefeld

Tel: 0521 / 20 40 70

Fax: 0521 / 20 19 300

info@kinderärzte-stieghorst.de

 



PDF Drucken E-Mail

Hochbegabung

 

Die Hochbegabung eines Kindes ist die oft überraschende Antwort auf die Frage, warum das eigene Kind sich doch manchmal anders verhält und andere Interessen hat als die Altersgenossen. Dabei sind Hochbegabte in der Regel aber nicht die in den Medien oft präsentierten erfolgreichen Genies. Auch ist Hochbegabung längst nicht automatisch an Erfolg und gute Noten geknüpft, auch das Gegenteil kann der Fall sein. Hochbegabung zeigt lediglich an, dass der Mensch ein hohes Potential zu guten Leistung hat – ob diese genutzt wird hängt auch oft von anderen Faktoren ab.

 

Gerade aber wenn das hohe Potential nicht automatisch genutzt werden kann, wenn die Schule nervt und langweilt oder aber wenn die Begabung dem Erfolg scheinbar sogar im Wege steht, ist die richtige Hilfe und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen wichtig. Oftmals stehen die Eltern dann hilflos bei Lehrern und Erziehern und finden mit der Vorstellung, das eigene Kind könne doch eigentlich mehr, kein Gehör.

Die entsprechende Beratung und Diagnostik ist ein Schritt, sich den Problemen der eigenen Kinder zu nähern und Hilfen und Unterstützung zu nutzen.

 

In unserer Praxis bieten wir hierzu spezialisierte Diagnostik (z.B. standardisierte Intelligenztest wie HAWIK IV) an. Auch die Erstellung entsprechender Beurteilungen und Gutachten für die Schule ist möglich.

Wir arbeiten mit weiteren Experten und auch mit dem Verein zur Förderung hochbegabter Kinder - der DGHK- Regionalverein OWL zusammen und können so auch an weitere Adressen zur Hilfe verweisen.

 

Für Fragen und Beratungen steht Ihnen Dr. Heidemann gerne zur Verfügung

 

Bitte beachten Sie, dass Beratungen und Testungen bei Schulproblemen nicht in jedem Fall Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse sind und Ihnen nach der Gebührenordnung der Ärzte in Rechnung gestellt werden müssen, dies gilt insbesondere auch für Intelligenztestungen beim Verdacht einer Hochbegabung die Kosten erfahren sie selbstverständlich immer vorher.